Stenografenbund

Deutsche Meisterschaften 2017, Suhl
Deutsche Meisterschaften 2017, Suhl

Wer sind wir?
Wir, der Deutsche Stenografenbund E. V., sind die Fachorganisation für Informationsverarbeitung, Textverarbeitung, Stenografie und verwandte Bereiche.
Wir betreiben Jugend- und Erwachsenenbildung. Zu unseren Aufgaben gehören Aktivitäten zur Verbreitung der Informationsverarbeitung, der Bürokommunikation, der Textverarbeitung, des 10-Finger-Tastschreibens und der Stenografie, insbesondere der Amtlichen Deutschen Einheitskurzschrift, als allgemeine Bildungsgüter und rationelle Arbeitsformen zur Förderung der persönlichen und beruflichen Entwicklung, ergänzt durch die Vermittlung von Kenntnissen wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Zusammenhänge.
Des Weiteren zählen zu unseren Aufgaben die Förderung der eigenen Jugendorganisation im Rahmen ihrer Jugendordnung, Pflege der deutschen Sprache, die Durchführung und Förderung deutscher und internationaler Wettschreiben. Wissenschaftliche Arbeit in den vertretenen Bereichen, die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften und Unterrichtsleitern in den vertretenen Bereichen, Mitwirkung bei der Gestaltung von Prüfungsordnungen, Entwicklung von Lehrplänen und Stellungnahmen zu Lehrplänen, Zusammenarbeit mit anderen Bildungseinrichtungen und die Internationale Zusammenarbeit gehören ebenfalls dazu.

Was ist unser Anspruch?
Unser Fokus richtet sich getreu unserem Motto „schreib dich schneller“ auf die effiziente Erfassung von Sprache und Texten. Diese Effizienz kann in über einhundert Stenografen- und Computervereinen bundesweit erlernt werden.

Was zeichnet uns aus?
Wir bieten über unsere Vereine nicht nur eine effiziente Alltags- und Arbeitsmethode an. Wir stehen darüber hinaus für eine ehrenamtliche Gemeinschaft, der sogenannten „Stenofamilie“. Hier wird gegenseitige Unterstützung über mehrere Generationen, fachliches Netzwerk und Austausch groß geschrieben. Wem dies nicht reicht, kann sich sportlich mit anderen Schreibsportlern bei regionalen und überregionalen Wettbewerben messen und sich wertvolle Urkunden sowie Medaillen erschreiben.

Was ist mein konkreter Vorteil?
Neue Freunde und Kulturen überregional und international kennen lernen, Urkunden für eine Bewerbung erschreiben, Prüfungsangst ablegen, Verbesserung der Deutschen Sprache in Wort und Schrift, Anwendung der DIN-Norm 5008 sowie eine deutlich schnellere Erfassung von Texten für meine Hausaufgaben, mein Studium, meinen Arbeitsplatz oder für meinen privaten Chat. Nicht nur für Schriftführer im Verein oder Journalisten einer Tageszeitung ein wertvolles Instrument.

Unsere Ziele:

  • Aktivitäten zur Verbreitung der Kurzschrift, insbesondere der amtlichen Deutschen Einheitskurzschrift, der Textverarbeitung und des Maschinenschreibens als allgemeine Bildungsgüter und rationelle Arbeitsformen sowie der Bürokommunikation zur Förderung der persönlichen und beruflichen Entwicklung, ergänzt durch die Vermittlung von Kenntnissen wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Zusammenhänge
  • Förderung der eigenen Jugendorganisation im Rahmen ihrer Jugendordnung
  • Pflege der deutschen Sprache
  • Durchführung und Förderung deutscher und internationaler Wettschreiben
  • Wissenschaftliche Arbeit in den Bereichen Kurzschrift, Tastschreiben, Textverarbeitung und Informationsverarbeitung
  • Aus- und Fortbildung von Lehrkräften in den vertretenen Bereichen
    Mitwirkung bei der Gestaltung von Prüfungsordnungen
  • Entwicklung von Lehrplänen und Stellungnahmen zu Lehrplänen
  • Zusammenarbeit mit anderen Bildungseinrichtungen
  • Internationale Zusammenarbeit

Unser Markenkern: Effizientes schreiben, familiäre Gemeinschaft und Schreibsport.