Deutsche Meisterschaften

Zu den Deutschen Meisterschaften in Kurzschrift, Texterfassung, Textbearbeitung/-gestaltung und Professioneller Textverarbeitung vom 24. bis 27. Mai 2017 in Suhl laden wir Sie herzlich ein. Das vorgesehene Veranstaltungsprogramm finden Sie >hier<.

Die Übernachtung, Eröffnung, alle Wettbewerbe und der Festabend sowie die Siegerehrung finden statt im

Ringberghotel Suhl
Ringberg 10
98527 Suhl
Tel. 03681 389-0
Fax 03681 389890
E-Mail: reservierung@ringberghotel.de
www.ringberghotel.de

Mittwoch, 24. Mai 2017, 19:30 Uhr
Eröffnung der Deutschen Meisterschaften 2017 im Ringberghotel in Suhl

Zur Eröffnung sind alle bis dahin eingetroffenen Teilnehmer herzlich eingeladen.

Übernachtungen im Ringberghotel:

Unter dem Stichwort „Steno 2017“ stehen bis spätestens zum 1. April 170 Zimmer als Einzel- bzw. Doppelbelegung zur Verfügung und können gebucht werden. Jeder Teilnehmer meldet sich für die Übernachtung dort selbstständig an. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 14 Tage vor Anreise möglich.

Die Übernachtungen beinhalten neben dem Frühstück auch die Teilnahme am abendlichen Dinnerbuffet, inkl. der Tischgetränke wie Tischwein rot und weiß, Apfelsaft, Mineralwasser oder einheimischem Pils-Bier). Das Schwimmbad ist kostenlos benutzbar, die Sauna kostet für zwei Stunden pro Person 6 EUR.

Eine detaillierte Aufstellung der Übernachtungskosten und Leistungen finden Sie in der Ausschreibung am Ende der Seite.

Zum Mittag werden Imbiss und Getränke auf Selbstzahlerbasis rund um die Lobby Bar angeboten.

Die Zimmer stehen am Anreisetag ab 16:00 Uhr und am Abreisetag bis 11:00 Uhr zur Verfügung.

Das Tagungsbüro befindet sich rechts neben der Rezeption, im „Kabinett“.
Öffnungszeiten: Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr, Freitag von 08:15 bis 09:00 Uhr

Hinweise zu den Wettbewerben:
Eigene Computer sind mitzubringen. Bitte ggf. an ein Sitzkissen denken, da uns keine höhenverstellbaren Stühle zur Verfügung stehen.

Donnerstag, 25. Mai 2017
Deutsche Meisterschaften
Texterfassung
(30-Minuten-Schnellschreiben und 10-Minuten-Perfektionsschreiben),
Textbearbeitung/-gestaltung
Professionelle Textverarbeitung

08:00 Uhr
Geräte aufstellen und einschreiben für den Durchgang Professionelle Textverarbeitung (PTV)
09:00 Uhr
Beginn des Wettbewerbs PTV
10:00 Uhr
1. Durchgang Texterfassung
Geräte aufstellen und einschreiben
10:30 Uhr
Beginn des 1. Durchgangs Texterfassung (30-Min.-Schnellschreiben und 10-Min.-Perfektionsschreiben)
12:00 Uhr
1. Durchgang Textbearbeitung/-gestaltung (TBG) – Geräte aufstellen und einschreiben
12:30 Uhr
Beginn des 1. Durchgangs TBG
Mittagspause
13:00 Uhr
2. Durchgang Texterfassung – Geräte aufstellen und einschreiben
14:00 Uhr
Beginn des 2. Durchgangs Texterfassung (30-Min.-Schnellschreiben und 10-Min.-Perfektionsschreiben)
15:00 Uhr
2. Durchgang Textbearbeitung/-gestaltung
15:30 Uhr
Beginn des 2. Durchgangs TBG

Donnerstag, 25. Mai 2017
Deutsche Meisterschaften
englische Kurzschrift

Freitag, 26. Mai 2017
Deutsche Meisterschaften deutsche Kurzschrift

Für die Auswertungen der PC-Wettbewerbe sowie für alle Kurzschriftwettbewerbe und deren Auswertung stehen uns Tagungsräume im Ringberghotel zur Verfügung.

Hinweise:
PC-Übertragung bei den Kurzschriftwettbewerben. Da die Nachfrage nach der PC-Übertragung in den vergangenen Jahren sehr gering war und nur einzelne Schreiber von diesem Angebot Gebrauch gemacht haben, ist die PC-Übertragung bei den Kurzschriftwettbewerben nicht möglich.
Die Wettbewerbe werden nach den gültigen Wettschreibordnungen durchgeführt.

In allen Wettbewerben werden Mannschaftsmeisterschaften durchgeführt.

Eine Mannschaft besteht aus 3 bis 5 Schreibern; die 4 besten Arbeiten werden gewertet, mindestens 3 müssen bestanden sein. Jugendmannschaften können durch Schüler, Erwachsenenmannschaften durch Jugendliche und Schüler ergänzt werden.

Schreiber der höheren Leistungsklasse platzieren sich entsprechend den Wettschreibordnungen stets vor denen der niedrigeren Leistungsklasse!

Folgende Wettbewerbe werden durchgeführt und jeweils in den Leistungsklassen Erwachsene, Jugendliche, Schüler und Mannschaftsmeister gewertet:

  1. Deutsche Kurzschrift
  2. Englische Kurzschrift
  3. Texterfassung – Geschwindigkeitsschreiben (30 Minuten)
  4. Texterfassung – Perfektion (10 Minuten)
  5. Textbearbeitung/ -gestaltung
  6. Professionelle Textverarbeitung
  7. Kombinationswertung

Es werden deutsche Meister in der Kombination für Erwachsene, Jugendliche und Schüler nach der neuen Kombinationswertung ermittelt. Alle ausgeschriebenen Wettbewerbe werden in die Wertung einbezogen. Mindestens drei Disziplinen müssen bestanden sein, um in die Wertung auf-genommen zu werden.

Die Mindestanforderungen entnehmen Sie bitte der Übersicht.

Änderungen vorbehalten!

Kostenbeiträge
Für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften wird ein Grundbeitrag von 15,00 € erhoben, der von jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer zu zahlen ist. Der Grundbeitrag berechtigt zur Teilnahme an allen Veranstaltungen, für die kein besonderer Kostenbeitrag erhoben wird. Für die Teilnahme an den Wettbewerben ist neben dem Grundbeitrag ein besonderer Startbeitrag zu entrichten. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Übersicht.

Anmeldung
Das Anmeldeformular kann ab sofort als Datei von der Homepage des DStB heruntergeladen werden. Die Anmeldung muss bis spätestens 13. April 2017 an die

Geschäftsstelle des Deutschen Stenografenbundes
Brackeler Hellweg 124
44309 Dortmund
E-Mail: info@stenografenbund.de

zugesendet werden. Den Vordruck finden Sie ganz unten auf dieser Internetseite. Die Gebühren werden automatisch berechnet. Bitte beachten Sie, dass bei verspätet eingehenden Anmeldungen ein Aufschlag pro Wettbewerb/pro Person in Höhe von 3 € erhoben wird.

Freizeitprogramm der BJCKM
Die BJCKM wird wieder einen Stand der Jugend anbieten. Am Donnerstagabend wird ein Kegelabend stattfinden. Interessierte, die daran teilnehmen möchten, werden gebeten, dies in der DM-Anmeldung mit anzugeben. Die Interessenten melden sich in Suhl dann bitte am Stand der BJCKM! Selbstverständlich gibt es auch wieder allgemeine Info-Materialien und es können nützliche Give-Away-Artikel erworben werden.

Ausflüge
Insgesamt werden drei verschiedene Freizeitmöglichkeiten angeboten. Siehe dazu die Ausflugs-PDF-Datei und mit deren spezieller Ausflugsanmeldung. Alle Fahrten beginnen am Ringberghotel.

Am Donnerstag und Freitag gibt es Planwagenfahrten mit der Pferdekutsche, am Freitag mit dem Bus einen Ganztagesausflug ins Schaubergwerk nach Ilmenau und im Anschluss zum 1. Deutschen Bratwurstmuseum und am Samstagvormittag fährt der Bus zu einem Glasbläser.

Mehr zu diesen Ausflügen mit dem Ausflugsanmeldeformular finden Sie in beiliegenden Dateien.

Da es zu diesen Ausflügen nur eine maximale Teilnehmerzahl gibt, ist das spezielle Ausflugsanmeldeformular vorab an unseren DM-Organisationsleiter Horst Erich Sahm (Heusenstammer Straße 106, 63179 Obertshausen, Tel. 06104 643155, Fax 06104 944437, E-Mail: hesahm@arcor.de) zu senden, der die Anmeldungen entgegennimmt. Je früher Sie das Ausflugsanmeldeformular an ihn senden, umso größer sind die Chancen auf die Mitfahrmöglichkeiten.

Sie bekommen nach Ihrer Anmeldung dann mitgeteilt, ob noch genügend Plätze vorhanden sind (oder nicht) und wenn Sie daran teilnehmen können, tragen sie dann bitte die entsprechende Teilnehmerzahl in die eigentliche DM-Anmeldung in die entsprechenden Felder ein.

Wichtig: Nicht bis zum Anmeldeschluss bei den Ausflügen warten. Der Tag der ein-treffenden Anmeldung bei Horst Erich Sahm entscheidet über die Teilnahme.

Teilnehmerbeiträge:
Bis spätestens zum 28. April 2017 sind Grund- und Startbeitrag auf das Sonderkonto Wett bewerbe einzuzahlen:

Kontobezeichnung: Deutscher Stenografenbund E. V.
Stichwort: Deutsche Meisterschaften
IBAN: DE69 5001 0060 0012 0766 03
BIC: PBNKDEFF

Die Anmeldungen haben erst Gültigkeit, wenn der Betrag dem Konto gutgeschrieben ist. Sollte der Zahlungseingang nicht termingerecht erfolgen, besteht keine Startberechtigung.

Abmeldungen sind nur bis 10 Tage vor Wettbewerbsbeginn möglich. Je Wettbewerb und Schreiber wird eine Gebühr von 3,00 € einbehalten. Bei späterer Abmeldung erfolgt keine Erstattung. Bei Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung wird die 10-Tages-Frist außer Kraft gesetzt.

Bitte beachten Sie, dass diese Storno-Frist ausschließlich die An- und Abmeldungen von den Wettbewerben betrifft. Für die gebuchten Zimmer gelten die Vereinbarungen mit dem Ringberghotel (siehe Seite 2, Übernachtungen im Ringberghotel).

Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen nur in die Wertung, wenn auch genügend Helfer und Werter vom teilnehmenden Verein gestellt werden. Nur wenn eine ausreichende Zahl von Mitarbeitern vom Beginn bis zum Ende der Wettbewerbe zur Verfügung steht, ist ein reibungsloser Ablauf der Wettbewerbe gewährleistet.

Es gilt die Wettschreibordnung des Deutschen Stenografenbundes in der gültigen Fassung.

Es gelten die aktuellen amtlichen Regeln für die deutsche Rechtschreibung und Zeichensetzung.

Hinweis: Für die Wettbewerbe PTV und TBG gelten die Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung (DIN 5008:2011-4).

Bei den Wettbewerben in der Texterfassung sind die Texte fortlaufend (zeichengleich) abzuschreiben. Nur Anführungszeichen dürfen in zwei verschiedenen Formen geschrieben werden.

Beim Wettbewerb „Textbearbeitung/-gestaltung“ ist ein auf einem USB-Stick gespeicherter Text nach einer Vorlage mit Aufgaben für Textbearbeitungen zu bearbeiten. Korrekturen sind z. B. Fettschrift, unterstreichen, kursiv, Großbuchstaben, Kapitälchen, Zeilenabstand, Zeichenabstand (Laufweite, Skalierung), Absatz-/Textrahmen, Absatzformatierung (linksbündig, rechtsbündig, Blocksatz, zentrieren), Zeichen/Wörter/ Absätze löschen/einfügen/umstellen, Initiale, Aufzählungen, Nummerierungen, Schattierung, andere Schriftart (Courier New, Arial, Times New Roman), Schriftgröße, Schriftfarbe, Erstzeileneinzug, hängender Einzug, Texteinzug.

Der Festabend findet am Freitag, 26. Mai 2017, im Herbert-Roth-Saal, um 20:00 Uhr statt. Einlass ab 19:30 Uhr. Für die Vereine werden die Tische wieder reserviert.

Als Band konnte Mr.JAM verpflichtet werden, damaliger Bandleader von der Fux-Band, die in 2012 spielte.

Siegerehrung
Samstag, 27. Mai 2017, 13:00 Uhr (Einlass: 12:30 Uhr)
im Herbert-Roth-Saal

HINWEIS:
Die Ausflugsfahrt zur Tier- und Kunstglasbläserei ist bereits ausgebucht!

DATEIDOWNLOADS:

DM 2017 – Ausschreibung (PDF-Datei)

DM 2017 – Veranstaltungsprogramm (PDF-Datei)

DM 2017 – Anmeldung (XLS-Datei)