Regina Hofmann neue Präsidentin

Die ordentliche Mitgliederversammlung in Heilbad Heiligenstadt war im April noch ohne gewählten Präsidenten und ohne Vizepräsidenten auseinander gegangen.

Vorstand Deutscher Stenografenbund
vlnr. Roman Hoos, Thorsten Sahm, Regina Hofmann, Reiner Karbowski, Andrea Wilke

Die notwendig gewordene außerordentliche Mitgliederversammlung hat nun am 18. September im Hotel-Restaurant Wilhelmshöhe in Butzbach Regina Hofmann, die auf Bundesebene schon als Wettschreibleiterin Praxisorientierte Textverarbeitung aktiv ist, zur Präsidentin gewählt. Als Vizepräsidenten unterstützen Sie dabei Reiner Karbowski, der dieses Amt schon in den letzten zweieinhalb Jahren bekleidete und neben Jochen Schönfeld einer der beiden kommissarischen Präsidenten war, sowie Thorsten Sahm, der neu ins Präsidium aufrückt. Bereits in Heiligenstadt waren Andrea Wilke (Schatzmeisterin), Regina Groth (Schriftführerin) und Roman Hoos (Bundesjugendleiter) in ihren Ämtern bestätigt worden.

Das neue Präsidium will durch die Bildung und Besetzung von vier Arbeitsausschüssen die Aufgaben auf viele Schultern verteilen und so auch die Kompetenzen und Fähigkeiten weiterer Schriftfreunde für die Arbeit des Stenografenbundes nutzen. Geplant sind folgende Arbeitskreise:

  • System-/ Wissenschaftsausschuss
  • Wettschreibausschuss
  • Planung und Durchführung von Wettbewerben, Pflege Wettschreibordnung
  • Veranstaltungsausschuss
  • Organisation und Durchführung Mitgliederversammlung, Wettbewerbe
  • Werbeausschuss
  • Pflege Homepage, Herausgabe DStZ, Aktionen bei Veranstaltungen, Werbemittel

Nach vielen Jahrzehnten erfolgreicher ehrenamtlicher Arbeit als Bundesjugendleiter, Schriftleiter der Deutschen Stenografenzeitung und Vizepräsident trat Jochen Schönfeld nicht erneut zur Wahl an. Wir danken ihm ganz herzlich für sein großes Engagement in dieser Zeit und hoffen, dass er seine Fähigkeiten auch weiterhin zum Nutzen des Stenografenbundes einsetzt. Zum Nachfolger für die Schriftleitung der DStZ wurde Roman Hoos gewählt, der diese Arbeit mit einem Team erledigen will.

Schreibe einen Kommentar